News

Wasser im Fokus – 5 Fotoideen

01In einem neuen Video des Magazins COOPH werden fünf Ideen zur Fotografie von Wasser präsentiert.
Wasser ist schon ein feines Element, dem allerhand Ästhetik innewohnt. Wenn es ruht, dann mit spiegelglatter Oberfläche. Wenn es fließt, so tun sich Wellen und Verwirbelungen auf. Und wenn es zerfällt, formieren sich Tausende Tropfen und Tröpfchen. Bei zu kühlen Temperaturen zieht sich Wasser wunderschöne, frostige Strukturen über. Seiner glasklaren Transparenz lässt sich relativ mühelos eine hübsch anzusehende Farbigkeit untermischen.

Natürlich ließe sich Wasser auch noch verdampfen, doch der hieraus resultierende Nebeleffekt wird im folgenden Video von COOPH außen vor gelassen. Stattdessen setzen die dortigen Fotografie- Begeisterten auf die oben genannten Eigenschaften und präsentieren fünf fotografische Ideen, in denen Wasser mindestens eine gewichtige Nebenrolle spielt.

Weiterlesen: Wasser im Fokus – 5 Fotoideen

8 Ideen für etwas andere Porträtfotos

01Wenn es mal nicht so ganz ernst gemeint sein soll ...

COOPH hat acht Ideen für Porträts der etwas anderen Art
zusammengestellt. Da werden Gesichter verformt, mit Wasser und Milch bespritzt oder mehrfach aufgenommen, um sich dann in Überlagerungen wiederzufinden. Die Ideen sind zwar nicht eben unbekannt, wirken aber in der Zusammenstellung vielleicht noch einmal inspirierend oder setzen den Ausgangspunkt für eigene Ansätze. Hier ein knapper Abriss, darunter das Video:

Weiterlesen: 8 Ideen für etwas andere Porträtfotos

Adobe rollt Updates für Lightroom aus

01In Lightroom mischt sich Adobe Sensei weiter ein: Die KI-Plattform wird verwendet, um automatische Einstellungen für die Belichtungskorrektur zu finden.
Außerdem werden sämtliche Lightroom CC-Anwendungen mit Neuerungen ausgestattet.

Weiterlesen: Adobe rollt Updates für Lightroom aus

Lightroom Downloader lädt Lightroom CC-Inhalte auf Rechner herunter

01Wer mit Lightroom CC arbeitet, kann seine gesamten Cloud- Inhalte mit dem Lightroom Downloader auf einen Schlag herunterladen.

Angenommen, man arbeitet mit Lightroom CC, sodass die eigenen Fotos und Videos nicht lokal gespeichert werden, sondern in der Cloud vorliegen; weiter angenommen, man möchte dieser Praxis ein Ende bereiten und sämtliche Daten auf möglichst einfachem Wege zu sich holen – dann empfiehlt sich der Lightroom Downloader von Adobe.

Weiterlesen: Lightroom Downloader lädt Lightroom CC-Inhalte auf Rechner herunter

Fotografieren in der Küche - 8 inspirierende Tipps

01Die Reibe als Rahmen, der Schattenwurf des Siebs und dampfende Effekte ...

In aller Regelmäßigkeit werden bei COOPH Videos mit kleinen bis großen Tipps für Fotografen veröffentlicht. Dieses Mal begab man sich in die Küche und hantierte mit dem dort verfügbaren Inventar. Die acht Tipps, kurz zusammengefasst, darunter im Video:

Weiterlesen: Fotografieren in der Küche - 8 inspirierende Tipps