News

Aus Lightroom wird Lightroom Classic

01Alles neu macht die Adobe MAX 2017, zumindest für Lightroom-Nutzer. Die bisherige Anwendung erhält den Beinamen „Classic“, die neue übernimmt als „Lightroom CC“.

Lightroom wird einmal vollständig ausgetauscht und im gleichen Atemzug hinsichtlich Oberfläche und Bedienung komplett runderneuert. Sämtliche bekannte Funktionen bleiben erhalten, neue gesellen sich bereits hinzu.

Die „alte“ Variante läuft künftig unter der Bezeichnung „Classic“ und wird trotz des Umschwungs auf die neue Variante weiter gepflegt und verbessert werden. Liebhaber der bisherigen Software können diese also fortführend nutzen – mit Aufspielen der Neuerungen stehen Abonnenten der Creative Cloud beide Versionen zur Verfügung – die cloud-basierte und die traditionelle.

Weiterlesen: Aus Lightroom wird Lightroom Classic

Neue Version: ON1 Photo RAW,

01Auf in eine neue Runde ...

... so heißt es alsbald für die Fotobearbeitungssoftware ON1 Photo RAW.

ON1 Photo RAW 2018 angekündigt

ON1 Photo RAW 2018 wird eine Belichtungsreihe hernehmen und die Aufnahmen automatisch aneinander ausrichten können, um sie zu einem HDR-Bild zusammenzufügen. Gleichfalls automatisiert soll die Erstellung von Panoramen mit nahtlosen Übergängen aus Einzelbildern heraus möglich sein. Neu an Bord sind Funktionen für Masken, darunter zur Einstellung der Dichte, Deckkraft oder Unschärfe derselben. Auch lassen sich Masken aus einem bestimmten Farbumfang heraus erstellen.

Weiterlesen: Neue Version: ON1 Photo RAW,

Karte zeigt Regularien zur Drohnennutzung in verschiedenen Ländern an

01Wenn es mit der Drohne mal außer Landes geht

Wer eine Drohne sein Eigen nennt, sollte bekanntermaßen nicht einfach so flugs damit hinauf in die Höhe. Stattdessen gilt es zuvor, sich mit den geltenden rechtlichen Regularien auseinanderzusetzen. Hat man diese für sein Heimatland sodann verinnerlicht, hilft das schließlich wenig im Ausland, denn was hier richtig ist, muss und wird dort ja keineswegs gelten.

Es geht um erlaubte Höhen, um verbotene Zonen, um eventuell erforderliche Zulassungen von offizieller Stelle und so weiter und so fort. Genau an diesem Punkt setzt diese Weltkarte von Anil Polat an. Vorab: Sie eignet sich wohl als Ausgangspunkt zur Recherche, nicht jedoch zur vollständigen Information.

Weiterlesen: Karte zeigt Regularien zur Drohnennutzung in verschiedenen Ländern an

Nikon D850 steht in den Startlöchern

01Effektive 45,7 Megapixel & Messfelder aus der D5

Pünktlich zum 100. Firmenjubiläum hatte Nikon die D850 offiziell angekündigt, ohne näher auf die Spezifikationen der Kamera einzugehen. Nun wurde die Kamera aus dem Dunkel entlassen und möchte unter anderem mit folgenden Kenndaten überzeugen:

Weiterlesen: Nikon D850 steht in den Startlöchern

Macphun: Aurora HDR 2018 für Windows angekündigt

01Im Juli dieses Jahres veröffentlichte Macphun die Beta für die Windows-Version des Fotobearbeitungsprogramms Luminar. Heute nun verwies das Unternehmen nochmals explizit darauf, dass auch das Windows-Pendant zur HDR-Software Aurora HDR in den Startlöchern steht. Mit der Version 2018 ist das Programm also nicht mehr länger nur Mac-Nutzern vorbehalten.

Zugleich gesellen sich natürlich auch neue Features hinzu, wobei die Rede von noch nicht näher benannten 15 Stück die Rede ist. So viel wird verraten: Geboten wird ein neues Modul zur Objektivkorrektur, die Bearbeitungsgeschwindigkeit soll verbessert worden sein und die Benutzeroberfläche wurde von Grund auf runderneuert.

Weiterlesen: Macphun: Aurora HDR 2018 für Windows angekündigt